Krankentaggeldversicherung für das Personal

Der Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für das Coiffeurgewerbe schreibt vor, dass der Arbeitgeber für die versicherungsfähigen Arbeitnehmerinnen, einschliesslich Teilzeitbeschäftigte, eine Krankentaggeldversicherung abschliesst. Mitglieder von coiffureSUISSE können im Rahmen des Kollektiv-Krankentaggeldvertrags mit der Helsana Versicherungen AG von sehr günstigen Prämien und Konditionen profitieren. Arbeitgeber haben die Möglichkeit, für ihr Personal folgende Leistungen im Krankentaggeld zu versichern:

  • 80% des Bruttolohns; die Prämien werden auf dem Bruttolohn berechnet
  • Leistungsdauer: 730 Tage pro Fall
  •  Mögliche Wartefristen: 7 Tage, 14 Tage oder 30 Tage


Vorteile bei
coiffureSUISSE

  • Vierteljährliche Akontorechnungen auf der provisorischen Lohnsumme (mit Schlussabrechnung)
  • Keine Sanierung einzelner Verträge bei schlechtem Schadenverlauf
  • Aufnahme ohne Gesundheitsprüfung
  • Arbeitnehmer unter 8 Std./Woche sowie Lernende, Praktikanten und Volontäre sind mitversichert
  • Frauen und Männer bezahlen die gleichen Prämien
  • Mitglieder des Schweizerischen Fachverbands für Kosmetik (SFK) können Ihr Personal ebenfalls über diesen Rahmenvertrag versichern

Verlangen Sie noch heute eine unverbindliche, auf Sie zugeschnittene Offerte.

Zurück zur Liste

Taggeldversicherung - Keine Prämienerhöhung für 2019!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass unsere äusserst günstigen Prämien im Bereich Taggeld auch im Jahr 2019 unverändert bleiben. Somit können Sie seit dreizehn Jahren von den gleichen Prämien profitieren!

Kontakt Versicherungen

coiffureSUISSE, Versicherungen

Moserstrasse 52
Postfach 641
3000 Bern 22

Tel. 031 332 64 77
mail@coiffuresuisse.ch