Hair Event 2018 in Spiez

Am 28. Januar nahmen 82 angehende Coiffeure und Coiffeusen im Lötschbergsaal am Hair Event 2018 teil, der Anlass war äusserst gut besucht. Auch der Zentralpräsident von coiffuresuisse, Damien Ojetti war am Hair Event zu Gast. Dem Organisationskomitee, unter der Leitung von Präsidentin Irene Moser gelang es einmal mehr, einen fantastischen Anlass auf die Beine zu stellen.
Das 1. Lehrjahr musste an einem Herren- und einem Damenmodell ein modisches Brushing erarbeiten. Das 2. Lehrjahr hatte im Coiffeur-Geschäft ein «Waschen und Einlegen» vorbereitet. Auf der Bühne musste daraus eine modische Tagesfrisur entstehen. Bei der zweiten Arbeit musste sie in eine Festfrisur umgewandelt werden. Das 3. Lehrjahr hatte zwei Aufgaben: Die erste Arbeit war ein Herrenhaarschnitt plus föhnen. Der zweite Teil war die beliebte Fantasiefrisur. Das Niveau der Arbeiten war auch in diesem Jahr sehr hoch.
Fotos: Markus Wenger, BBZ IDM Thun