Qualifikationstag 9. oder 10. oder 11. September 2020


Aufgabe Q-A - Herrenfrisur Brushing und Styling am Übungskopf mit Bart

Zeit: 45 Minuten

Du erhältst drei Monate vor den SwissSkills einen Herren-Übungskopf mit Bart nach Hause geschickt.

Vorbereitung zu Hause / im Salon

  • Führe eine Farbveränderung aus. (Bart darf eingefärbt werden, ist aber kein MUSS)
  • Der Übungskopf muss vorgängig geschnitten werden.
  • Die Mindestlänge von 8 cm darf jedoch am gesamten Kopfhaar nicht unterschritten werden.
  • Der Bart muss eine Mindestlänge von 5 cm aufweisen; ausser Oberlippenbart – der darf kürzer sein.
  • Bringe den vorbereiteten Übungskopf an den Qualifikationstag mit.

Am Wettbewerb

  • Es sind alle Werkzeuge erlaubt ausser Schneidewerkzeuge.
  • Es sind keine Farbveränderungen während des Wettbewerbs erlaubt.
  • Frisuren mit geflochtenen oder hochgesteckten Partien sind nicht erlaubt.
  • Die Haare müssen vor Wettbewerbsbeginn nass gemacht werden.

 


Aufgabe Q-B - Kreative Hochsteckfrisur am Übungskopf

Zeit: 80 Minuten

Du erhältst drei Monate vor den SwissSkills einen Damen-Übungskopf nach Hause geschickt.

Vorbereitung zu Hause / im Salon

  • Führe eine Farbveränderung aus.
  • Der Übungskopf kann vorgängig geschnitten werden.
  • Bringe den vorbereiteten Übungskopf an den Qualifikationstag mit.

Am Wettbewerb

  • Bei Arbeitsbeginn müssen die Haare offen, trocken und durchgekämmt sein.
  • Es sind alle Werkzeuge erlaubt ausser Schneidewerkzeuge.
  • Es sind keine Farbveränderungen während des Wettbewerbs erlaubt.

 


Aufgabe Q-C - Herrenhaarschnitt und Styling am Übungskopf mit Bart

Zeit: 70 Minuten

Vorbereitung zu Hause / im Salon

  • Gleicher Übungskopf wie in Aufgabe Q-A.

Am Wettbewerb

  • Verlangt wird ein kreativer Herrenhaarschnitt.
  • Es muss überall mindestens 3 cm abgeschnitten werden.
  • Die Bartkontur muss sichtbar geschnitten/verändert werden.
  • Der Haarschnitt kann am trockenen oder feuchten Haar ausgeführt werden.
  • Der Übungskopf kann und darf zwischen den Aufgaben Q-A und Q-C nicht gewaschen werden.

 

 


Aufgabe Q-D – Damen Trendhaarschnitt am eigenen Modell

Zeit: 70 Minuten

Vorbereitung zu Hause / im Salon

  • Die Farbe muss vorgängig zu Hause / im Salon am gleichen Modell deiner Bewerbungsfotos ausgeführt werden.

Am Wettbewerb

  • Die Frisur und die Farbe müssen ein exaktes Abbild der Bewerbungsfotos sein.
    Es muss am gesamten Kopf mindestens 3 cm geschnitten werden.
    Es sind keine Farbveränderungen während des Wettbewerbs erlaubt.
    Es sind alle Werkzeuge erlaubt.

Finaltag 12. September 2020


Aufgabe F-A - Kreative Flecht- und Zopffrisur am Damen-Übungskopf

Zeit: 80 Minuten

  • Der Übungskopf wird am Finaltag abgegeben.
  • Erstelle eine Frisur, bei welcher die Haare grösstenteils geflochten/gezöpfelt sind.
  • Es sind alle Werkzeuge erlaubt ausser Schneidewerkzeuge.

 

 


Aufgabe F-B - Futuristischer Damenhaarschnitt am Übungskopf

Zeit: 70 Minuten

  • Der Übungskopf wird am Finaltag abgegeben.
  • Wie stellst du dir die Zukunft vor?
  • Kreiere einen Damenhaarschnitt wie er in 20 Jahren aussehen könnte.
  • Sei mutig! Extreme, untragbare Haarschnitte sind erwünscht.
  • Du bekommst zusätzlich zum Übungskopf ein Haarteil, welches eingearbeitet werden muss.
  • Frisuren, welche geflochtene oder hochgesteckte Partien beinhalten sind nicht erlaubt.

 

 


Aufgabe F-C – Umstyling am eigenen Modell

Zeit: 35 Minuten

  • Gleiches Modell wie Aufgabe Q-D. (Modell von Bewerbungsfotos)
  • Kreiere auf Grundlage der Frisur aus dem Qualifikationstag einen neuen Style.
  • Am Modell müssen gekürzte Partien ersichtlich sein.
  • Es muss ein deutlich neuer Style erkennbar sein.

 

 


Wichtige Informationen:

  • Bei einer Qualifikation des Fotowettbewerbs für die SwissSkills bekommst du von Coiffure Suisse kostenlos zwei Übungsköpfe zugestellt, 1x Herr 1x Dame.
  • Es können zusätzliche Übungsköpfe zu Trainingszwecken bei Coiffure Suisse gekauft werden
  • ACHTUNG! In der BernExpo stehen keine Waschgelegenheiten zur Verfügung.
  • Alle Werkzeuge und Produkte sind selbst mitzubringen.
  • Übungsköpfe dürfen weder geschminkt noch eingekleidet werden.
  • Haarverlängerungen, Haarteile, Füllmaterial und Haarschmuck sind nicht erlaubt, ausser des zur Verfügung gestellten Haarteils (nur für Aufgabe F-B).
  • Temporäre Farbveränderungen z.B. Haarmascara, Farbspray usw. sind nicht erlaubt.