Die HairFashion’17 präsentiert haarige Trends und neue Coiffeur-Talente

Bern, 17. Mai 2017
Medienmitteilung

Ob kurz oder lang, blond oder blau, «curly» oder «edgy» oder sogar von Insekten und der Umwelt inspiriert: Am Montag, 22. Mai 2017 lassen sich Coiffeusen und Coiffeure an der HairFashion’17 in Zürich die internationalen und nationalen Trends zeigen, präsentiert von etablierten Showstars aus der Szene. Am Swiss HairTalent 2017 messen sich acht junge Coiffeusen und präsentieren ihre Kreationen der Jury und dem Publikum. Wer den Beruf der Coiffeuse, des Coiffeurs erlernen möchte, erhält in den «Inspiration Hairstylist»-Ateliers von coiffureSUISSE wertvolle Tipps zur Aus- und Weiterbildung – kommt gleich vorbei.

An der HairFashion’17 am Montag, 22. Mai 2017 präsentieren internationale und nationale Starcoiffeure ihre Kreationen und bieten damit neue Impulse für die Coiffeusen und Coiffeure. Wenn ab 10.30 Uhr der erste Top-Star auf der Showbühne steht, tauchen die Besucherinnen und Besucher erstmals in die rasante und wunderbare Welt des russischen Kreateurs Georgy Kot by Keune ein. Oder sie lassen sich um 14 Uhr von den Zürchern SHY+FLO by Schwarzkopf Professional mitreissen, die sich für ihre neuen Looks von der Anatomie verschiedener Insektenarten inspirieren liessen. Daraus resultieren geometrische Schnittformen, polarisierend gefärbte Oberflächen in sämtlichen Spektralfarben und unterschiedlichste Haartexturen. Mit BLONDME by Schwarzkopf Professional, wird die ultimative und glamouröse Welt der blonden Vielfalt vom @workteam (Edith Kaspar, Therese Dätwyler, Boris Brugger, Marco Maione, Gianni Porreca) vorgestellt. Christophe Gaillet und Mitglieder des Swiss Teams, präsentiert von der Haute Coiffure Française, setzen um 15 Uhr auf der Bühne mit ihrer Show «Colorful» auf Farbe. Einen letzten Showhöhepunkt gibt es um 17 Uhr mit der Closing-Show «Unified» des Trevor Sorbie Artistic Teams präsentiert von coiffureSUISSE. Die Shows bieten Kreativität pur und zeigen auf, was aktuell «IN» ist.

Workshops und Referate geben neue Impulse
Auf den Workshop-Bühnen stehen Könner ihres Fachs, die neue Kollektionen, Produkte, Werkzeuge, Techniken und Farben vorstellen. Referenten sprechen über Themen wie Marketing, Führung und Kommunikation. Sie geben wertvolle Inputs mit, die rasch im Salon umgesetzt werden können. «Die HairFashion’17 ist eine Veranstaltung, mit der wir zeigen wollen, was unsere kreative Branche alles zu bieten hat. Sie bietet damit einen guten Mix aus Shows, Workshops, Referaten und Fachausstellung - und gibt neue Impulse mit.», sagt Damien Ojetti, Zentralpräsident von coiffureSUISSE. «Es ist uns wichtig, den Coiffeusen und Coiffeuren optimale und praxisnahe Instrumente mitzugeben, die sie einfach im Alltag einsetzen können. Deshalb sind Workshops und Referate ebenso wichtig wie die Shows mit den Trends direkt vom Laufsteg und die neuen Produkte der Aussteller», ergänzt Damien Ojetti. Nicht zuletzt ist der Schweizer Branchentreffpunkt die ideale Plattform, um ins Gespräch zu kommen und um Kontakte zu knüpfen.

Ein Beruf, der fasziniert
Wer sich für den Beruf des Coiffeurs interessiert, Fragen zur Aus- und Weiterbildung hat, erhält gleich vor Ort wichtige Informationen von den Profis der Coiffeurbranche oder auch vom SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation). Der im kostenlosen Bereich angesiedelte Schwerpunkt «Faszination Coiffeur» mit seinen «Inspiration Hairstylist»-Ateliers zeigt anschaulich den Beruf des Coiffeurs. Eine gute Möglichkeit für Jugendliche und Eltern, wichtige Informationen rund um die Ausbildung zum Coiffeur und die Weiterbildung mitzunehmen.

Und das Swiss HairTalent 2017 heisst ...
An der fashionorientierten Plattform für kreative Coiffeure bis zum 25. Lebensjahr haben die jungen Coiffeur-Talente die Möglichkeit, ihr Können auf der Showbühne vor Publikum und einer Jury (Martin Dürrenmatt (Hairstylist und Make-Up Artist, fünffacher Weltmeister im Hairdressing), Sibylle Friederich (Hairstylistin, World Champion Milano) und Jvo Reichenstein (Präsident coiffureSUISSE Sektion Baselland, ehemaliger Trainer Swiss Team, World Champion Athen Open) zu zeigen. Die Besucherinnen und Besucher erleben live die Vorbereitungen sowie die Präsentation vor der Jury mit. Die teilnehmenden Talente sind: Vanessa Näpflin (Vanity Hair, Winterthur), Lissa Frauenknecht (Coiffure Femina, Weinfelden), Nathalie Rey (Absolute Hairdressing, Payerne), Leonie Selina Moll (Haaroase, Chur), Denise Brunold (Coiffure Armida, Muri AG), Jennifer Frischknecht (Ebneter Coiffure, Goldach), Julie Tisserand (Academie de coiffure, Lausanne), Loriane Dassio (Salon Jean Emmanuel, Gland). Mehr Informationen dazu unter www.coiffuresuisse.ch/swiss-hairtalent

Mit dem Online-Ticket an die HairFashion’17
Jeder Besuch beginnt mit der Planung und dem Ticketkauf. Mit der Einführung des Online-Tickets können die Besucherinnen und Besucher bereits im Vorfeld einfach und unkompliziert ihr Ticket beziehen. Das Online-Ticket ist unter www.coiffuresuisse.ch/tickets erhältlich. Das Ticket ist am Montag, 22. Mai ebenfalls an der Tageskasse der Messe Zürich erhältlich.

Programm
Das gesamte Programm der HairFashion’17 auf einen Blick, finden Sie im Mediendossier sowie weitere ausführliche Beschriebe zu den einzelnen Programmpunkten.

Bildmaterial zum Download:
Sie finden die Download-Links im beiliegenden Mediendossier.

Medienkontakt HairFashion’17:
Myriam Neuhaus, medien@coiffuresuisse.ch, Tel 079 230 40 37

HairFashion'17

Der Schweizer Branchentreffpunkt der Coiffeusen und Coiffeure.|

Datum: Montag, 22. Mai 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Hallen 1 + 2, Messe Zürich, Zürich

Veranstalter:
coiffure
SUISSE
Verband Schweizer Coiffeurgeschäfte
Moserstrasse 52
3000 Bern

Tickets: www.coiffuresuisse.ch/tickets
Tageskarte Erwachsene: CHF 65 (inkl. MwSt.)
Tageskarte Jugendliche/Lernende: CHF 35 (inkl. MwSt.)

Website: www.coiffuresuisse.ch/hair
Facebook: www.facebook.com/coiffuresuisse
Hashtags: #hairfashion17 #coiffuresuisse #swisshairtalent

Swiss HairTalent 2017
Informationen zum Swiss HairTalent 2017 unter www.coiffuresuisse.ch/swiss-hairtalent

HairFashion’17 richtet sich hauptsächlich an ein Fachpublikum, bietet aber im kostenlosen Bereich «Faszination Coiffeur» der breiten Öffentlichkeit die Chance, von Profis mehr zum Beruf des Coiffeurs zu erfahren.

Download Bilder

alle Bilder downloaden (bis 26.5.2017)