Präsidentenkonferenz 2018

Am Montag, 29. Oktober 2018 fand im Stade de Suisse in Bern die coiffureSUISSE Präsidentenkonferenz statt.

Nach der Eröffnung der Konferenz durch coiffureSUISSE Zentralpräsident Damien Ojetti informierte Susanne Bader von der AHV-Kasse coiffure & esthétique über die Familienausgleichskasse FAK und die AHV. Nach einem Rückblick auf die sehr erfolgreich verlaufenen SwissSkills 2018 in Bern, präsentierte André Forrer, Geschäftsführer coiffureSUISSE, den Stand der Dienstleistungsstrategie von coiffureSUISSE. Als Teile davon kamen die druckfrische Imagebroschüre und die neu erarbeitete Verbandspräsentation bei den anwesenden Präsidenten sehr gut an. Applaus bekam auch Antonio Primiceri, Verkaufsleiter coiffureSUISSE, für seinen Vortrag über die Neu-Mitglieder-Strategie. Des Weiteren lobte Zentralpräsident Damien Ojetti die Schweizer Nationalmannschaft für ihr gutes Abschneiden an der Weltmeisterschaft in Paris und überreichte Barbara Müller Moreno, Chefredakteurin des Journal Coiffure Suisse einen Blumenstrauss als Gratulation zum Gewinn des Press Award 2018, welcher der Redaktion durch die Intercoiffure Mondial verliehen wurde. Abschliessend bedankte er sich bei den Sektionspräsidenten für die gute Zusammenarbeit.