Sektion Zürich See und Umgebung - Gemeinsam können wir viel erreichen

Seit bereits 27 Jahren steht Manfred Engelhardt der Sektion Zürichsee und Umgebung mit viel Engagement als Präsident zur Verfügung. Eine Leistung, die 2018 mit der Ernennung zum Ehrenmitglied der Sektion belohnt wurde.

«Wer was bewegen möchte, der muss mitarbeiten, das ist meine Devise und darum habe ich mich damals entschlossen, das Amt des Sektionspräsidenten zu übernehmen. Gemeinsam sind wir stark und können viel Positives für unsere Branche erreichen. Als Sektionspräsident unseres Berufsverbandes komme ich immer wieder in Genuss von interessanten und guten Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen und erfahre gemeinsam mit unserem Vorstand die Wertschätzung unserer Mitglieder. Wir freuen uns über Mitglieder, die bereit sind auch aktiv im Verband mitzuarbeiten. Wer sich engagieren möchte, ist jederzeit herzlich willkommen. Allerdings ist dies seltener geworden. Vielleicht ist aber die jetzige, schwierige Situation die geeignete Zeit für wieder mehr Miteinander.

Ein Highlight unseres Verbandsjahres ist die Herbstversammlung mit wichtigen Informationen rund um die Berufsausbildung. Apéro und Fingerfood bieten im Anschluss daran die gute Gelegenheit für einen regen Austausch und geselliges Beisammensein. Als Teil des Zürcher Kantonalverbandes organisieren wir ausserdem jedes Jahr gemeinsam eine kantonale Lehrabschlussfeier mit rund 1000 Teilnehmenden und sind an der Berufsmesse Zürich mit einem Stand vertreten.

Eine Mitgliedschaft im Verband bringt viele Vorteile. Neben attraktiven Versicherungsprämien, guten Weiterbildungsmöglichkeiten und einer guten Vernetzung in der Branche profitieren unsere Mitglieder auch von persönlicher Beratung zu Themen wie Betriebswirtschaft, Werbung, Ausbildung und Jobvermittlung» erklärt Manfred Engelhardt

Vers le haut