Coiffure Suisse Herbstseminar Interlaken 2019

Erfolg durch Persönlichkeit

Die Referenten des ausverkauften Coiffure Suisse Herbstseminars boten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 24. und 25. November in Interlaken viele Inputs, wie sie ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und ihren eigenen Weg des Erfolgs gehen können. Von Nicola Fritze erfuhren sie etwas über das «Kribbeln im Kopf», das einen Kreativität erleben lässt, Norman Alexander verriet, wie man Gedanken entschlüsseln und herausfinden kann, was das Gegenüber denkt und Detlef Soost plädierte dafür, Unsicherheit, Ängste und Zweifel beiseite zu schieben und mutig all die Dinge anzupacken, die man schon lange tun wollte. Die Stimmexpertin Ingrid Amon sprach über die Macht der Stimme und wie wichtig sie ist für den ersten Eindruck und Diego de Nicola zeigte auf, wie man durch Fokussierung der Gedanken im Leben Erfolg und Erfüllung erreicht. Moderiert wurde der inspirierende Anlass witzig und professionell von Rainer Maria Salzgeber.

Ein Highlight des Anlasses war auch der Galaabend im festlichen Saal Versailles des Grand Hotels Vicoria-Jungfrau mit dem Stimmentalent Martin O., der gleich live auf der Bühne einen Coiffure Suisse Song kreierte.

Zentralpräsident Damien Ojetti freute sich, den begeisterten Teilnehmern bei der Verabschiedung auch gleich den Termin für nächstes Jahr mitteilen zu können: 2020 findet das Herbstseminar in Interlaken am 29. und 30. November 2020 statt.

Video Rückblick Herbstseminar 2019