Der Beruf der Coiffeuse / des Coiffeurs

Coiffeusen und Coiffeure schneiden Haare, klar. Doch um Frisuren so zu gestalten, dass sie zur Kundin, zum Kunden passen, nutzen sie viele verschiedene Techniken. Sie schneiden Haare waagrecht oder diagonal, stufen und effilieren sie. Sie stellen Färbemittel mit komplexen Mischverhältnissen her und formen die Haare dauerhaft um. Sie waschen, föhnen und stylen, verwenden dazu eine grosse Palette an Haarpflegeprodukten. Viele Menschen gehen heute nicht mehr „nur“ wegen einer neuen Frisur zum Coiffeur. Sie möchten darüber hinaus ein Wohlfühlerlebnis. Darum beherrschen die Coiffeusen/Coiffeure zum Beispiel die Kopfmassage und verstehen es, durch ihr Auftreten eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Dazu brauchen sie Kommunikationstalent ebenso wie die Fähigkeit auf Menschen einzugehen: Sie nehmen die Bedürfnisse ihrer Kundschaft wahr und gestalten die Frisuren entsprechend. Die Trends wechseln auch bei der Haarpracht rasant. Darum ist es wichtig, dass die Berufsleute an Mode und Ästhetik interessiert sind. Sie bilden sich regelmässig weiter, um stets auf dem Laufenden zu sein.

Coiffeur/Coiffeuse - ein Beruf für mich?

  • Ich kommuniziere gern und bin taktvoll
  • Ich interessiere mich für Modetrends
  • Ich bin körperlich gesund und positiv eingestellt
  • Ich bin geschickt und habe eine ruhige Hand
  • Ich kann mit Grössen und Mengen umgehen
  • Ich habe ein Verständnis für Sauberkeit und Hygiene
Infomaterial bestellen

Frau Tamara Di Vita
Tel. 031 332 79 42
divita@coiffuresuisse.ch

Wir sind für Sie da!